Sie haben eine Vielzahl von guten Gründe, um ihre Familie zu Zähnen und Zahnfleisch. Ihre schillernde grinst. Mit der Fähigkeit, für eine gute Ernährung. Die Aufrechterhaltung einer strategischen Abstand von Zahnschmerzen und Angst. Was mehr ist, neue Forschung empfiehlt, dass Gummi Krankheit kann verschiedene Probleme im Körper, einschließlich der Gefahr einer koronaren Erkrankung erweitert.

Glücklicherweise gibt es einfache Wege, um feste Zähne und sound von Adoleszenz zu Dienstalter. Hier ist die Art und Weise, in der

1. Kinder früh beginnen. Unabhängig von der unglaublichen Schritte in Rot, einer in vier Jugendliche Jugendliche schafft Indikationen der Zahn rot, bevor Sie anfangen. Die Hälfte aller Kinder im Alter zwischen 12 und 15 haben. “zahnmedizinische Prüfung sollte beginnen, wenn ein Kind die ersten Zahn zeigt sich, mehr als oft nicht um sechs Monate”, Caryn Solie, AVW, Präsident der American Dental Hygienists”, erklärt WebMD. “die Zähne gereinigt werden können mit einem makellos, klammen Stoff oder eine feine Bürste. In über 2 Jahren, die Sie geben können Kinder eine Chance zu haben, gehen an das Putzen für sich – trotz der Tatsache, dass es von entscheidender Bedeutung zu regulieren.”

verwandte Substanz

Diashow

Mundgesundheit – Top Tipps für schöne Zähne und Zahnfleisch

beginnen

2. Dichtung aus Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. Bleibende Backenzähne kommen in etwa 6 Jahren. Magere defensive Beschichtungen mit dem beißenden Oberflächen der Zähne zurück in den Gruben verrotten zuvorzukommen und Lücken. Wie pro die Mitten zur Krankheit-Steuerung und der Verhinderung, Dichtstoffe können grundsätzlich vermindern. Allerdings nur in drei US-Kids bekommt Versiegelungen. Unterhalten Sie sich mit Ihren zahnmedizinischen Experten.

3. Nutzen Sie genug – aber nicht alle – so viel Fluorid. Die größte Entwicklung in der mündlichen Wohlbefinden wurde verstärkt, Fluorid, Lack, so dass es weniger geneigt, zu verrotten. Drei von vier Amerikanern fluoridiertes Wasser trinken, das ist. Auf dem Weg passieren, dass das Wasser nicht Fluoriert, unterhalten Sie sich mit Ihren zahnmedizinischen Experten, die vorschlagen, einen Fluorid Anwendung auf Ihre Zähne. Zahlreiche Zahnpasten und Mund spült enthalten zusätzlich Fluorid. Fluorid sollte sparsam verwendet werden, da ein Teil der Jugendlichen Jugendliche – in der Nähe eine Erbsengroße auf die Zahnbürste. Eine übermässige Menge können Sie über weiße Flecken auf den Zähnen.

4. Bürste zweimal täglich und Glasschlacke von Tag zu Tag. Gummi Krankheit und Zahn rot bleiben riesige Probleme – und nicht nur für mehr erfahrene Personen. Drei Viertel der Jugendlichen haben, Zahnfleisch, sickern durch die ADHA. Neben den grundlegenden Leitlinien, recall:

Zahnbürsten sollten geändert werden 3 bis 4 Mal pro Jahr.

Unterstützt Jugendliche mit möglicherweise gelegentlich nutzen, Zahnbürsten und andere orale Sauberkeit Geräte an Ihre Zähne putzen. Unterhalten Sie sich mit Ihrem zahnmedizinischen Fachmann oder Kieferorthopäde.

millvalley-safe-dentist

Mehr Personen mit gemeinsamen Entzündung oder andere Probleme auftreten, Schwierigkeiten mit einer Zahnbürste oder Zahnseide. Einige Leute denken, dass die einfacher zu nutzen eine elektrische Zahnbürste. Andere im Wesentlichen ein Fahrrad verstehen oder Schaum Rohr über den Griff eines allgemeinen Zahnbürste, um es weniger anspruchsvoll zu halten.